Fotografieren.li

Aktfotografie

Aktfotografie

Fast nicht(s) zu sehen ...

Aktfotografie findet in der Regel in einem Studio mit Leuchten und Blitzanlage oder in einer romantischen, lichtdurchfluteten Landschaft statt. Wir arbeiten an beiden Lokalitäten, drehen aber dabei das Licht ein bisschen zurück. Und Sie werden sehen, die vorher vielleicht gar nicht reizvolle Landschaft kann sich plötzlich ganz lieblich zeigen. Und das Studio, sonst ausgeleuchtet wie ein Operationssaal, verwandelt sich in eine gemütliche Stube.

Bleibt nur noch das Modell. Etwas Sitzleder sollte es schon haben, denn bei den langen Belichtungszeiten muss es - wie zu den Anfangszeiten der Fotografie - wie angeschraubt sitzen oder stehen bleiben (früher hat man die Köpfe der Abzubildenden mit Schraubzwingen fixiert, was sich heute nicht mehr so gut macht).

Obwohl die Hühnerhaut auf dem Bild kaum erkennbar wäre, verlegen wir unsere Fotosession nicht in die kalten Winterabende. Eine Lungenentzündung hinterlässt schlechte Erinnerungen.

Also: Stativ, lichtstarke Optik und Drahtauslöser montiert und weg mit dem Bademantel. Damit Ihr Modell nicht zulange den Atem anhalten muss, arbeiten Sie besser mit einem hochempfindlichen Film. Messen Sie die Belichtung auf dem Körper. Geben Sie Bescheid vor dem Auslösen, damit sie (oder er) nochmals tief Luft holen kann.

Baba_Akt_KL

Aktfotos

A1, 50mm, Blende 2.8, 1/4und 1/2s, Fujichrome RD100.

Zweimal Akt bei Glühlampenlicht. Ohne Blaufilter wird der Farbstich recht frappant. Wenn Sie mit einem üblichen Lichtregler (Dimmer) die Helligkeit reduzieren, wird das Licht noch rötlicher (siehe unten).

Baby DollAktfotografieAktaufnahmen

A1, 50mm, Blende 1.8, ca. 1/15 bis 1/2s, Fujichrome RD100.

Akt mit spezieller Beleuchtung: eine Infrarotlampe dient als Lichtquelle. Das warme Licht ist angenehm für das Modell, bringt eine zum Motiv passende Farbe, benötigt aber eine lange Belichtungszeit.

Mit einem Leistungsregler wurde die Wärmelampe reguliert. Mit abnehmender Lichtstärke wird die Farbe zu einem immer tieferen Rot.

Brigi_zoom_schwach

Brigi_zoom_stark

A1, Diaduplikator, ca. 8s, Agfachrome CTx100.

Akt gezoomt. Je nachdem, wie lange Sie nach dem Auslösen warten, bis Sie mit dem Zoomen beginnen, wird der Effekt stärker oder schwächer. Beachten Sie dazu auch die Seite Zoomeffekte